Damen Hosenanzug oder Damen Deux Piece online kaufen 


Hosenanzug oder Deux Piece

Wie der Hosenanzug gehört auch das Damenkostüm (öfters auch Deux-Pieces genannt) zu den beliebteren Kleidungsstücken in der Berufswelt der Frauen. Bei uns Sie einen qualitativ hochwertigen Damenanzug (entweder Kostüm oder Hosenanzug), genau auf Ihre Masse geschnitten und nach Ihrem Wunsch gefertigt, bereits ab CHF 309.-

Mit einem Damenkostüm oder einem Hosenanzug erhalten Sie das ideale Outfit, für ins Büro, an Sitzungen, Konferenzen wie auch auf für besondere Anlässe. Nichts ist so elegant und zugleich anpassungsfähig wie ein Damenkostüm. 

Damenkostüme und Hosenanzüge, das Pendant zu Herrenanzügen, gehören heutzutage zu jeder Grundausstattung einer Damengarderobe. Statt aus Jacket und Hose, wie bei einem Hosenanzug, besteht das Damenkostüm oder Deux Piece aus einem Damenblazer und einem Rock.

Starten Sie die Konfiguration von Ihrem massgeschneiderten Damenanzug (Hosenanzug / Deux Piece) mit der Auswahl vom gewünschten Anzugstoff:

 

 

 

 

Zur Zeit haben Sie eine Auswahl aus über 200 verschiedenen Anzugstoffen. Nach der Wahl vom gewünschten Stoff, können Sie Ihr Sakko, wie auch die Hose oder den Rock Schritt für Schritt selber konfigurieren. Wir stehen seit über 10 Jahren für erstklassige Verarbeitung, hochwertige Stoff und eine Top Passform.

Wählen Sie den richtigen Stoff für Ihre Deux Piece oder Hosenanzug

Für den Büroalltag eignen sich Stoffe, welche dezent und zeitlos wirken. Für den Feierabend, Theater, Feste bieten sich auch ungewöhnliche Stoffe an, wie z.B. unseren farbigen Anzugstoffe.

Der Damenanzug – für den Kleiderschrank der berufstätigen Frau unverzichtbar.

Marlene Dietrich und Katharine Hepburn machten in den 1940er-Jahren zwar Damenanzüge zum Thema, doch war es schlussendlich der von Andres Courreges schmale und minimalistisch geschnittene Hosenanzug, der in den 1960er-Jahren die Tür für den Damenanzug als formelle Kleidung öffnete. Von Yves Saint Laurents formellen Damen Smokings bis hin zu Chanels klassischen Damenanzügen bleibt dieser Modefavorit eine starke und stilvolle Wahl für die moderne Frau. Damenanzüge können aus einer Vielzahl von Stoffen hergestellt werden, zumeist aus Schurwolle, Baumwolle, Leinen oder auch Velvet.

Welches sind die besten Stoffe für Ihren neuen massgeschneiderten Damenanzug, Ihren Hosenanzug oder Deux Piece? Ob für ein stilvolles Interview-Outfit, einen Power-Anzug oder eine andere große Karriereveranstaltung? Oder, auch einfach, wenn Sie gerne schicke Anzüge tragen wir haben für Sie einen Leitfaden für Damenanzüge zusammen gestellt.

Vertrauen ist der Schlüssel zum Erfolg im Geschäftsalltag. Das Ziel eines Deux Piece oder Hosenanzug ist es, Ihr Wissen und Ihre Professionalität sprechen zu lassen und Ihren Modegeschmack dezent wirken zu lassen. Die erste Priorität ist es also, dass Sie sich in Ihrem Hosenanzug oder Deux Piece wohlfühlen. Hierfür ist die richtige Passform, wie auch der richtige Stoff und Farbe von Bedeutung.
Unsere Stoffe

Wolle (Schurwolle, Merinowolle und Cashmere Wolle)
Wolle ist ein unendlich vielseitiger und dankbarer Stoff da sich Wolle sowohl für die Mittagshitze als auch für kältere Abende eignet, ein idealer Stoff fürs ganze Jahr, für das Büro, das Vorstellungsgespräch, aber auch für die Party. Anders als oft angenommen ist Wolle kein Stoff, der Sie ins Schwitzen bringt (Schäfer in der arabischen Wüste tragen leichte Wollkleidung). Wolle ist weich, relativ faltenfrei und sieh den ganzen Tag elegant aus. Bevorzugen Sie sehr schlank geschnittene Anzüge dann sollten Sie Wolle meiden, da Wolle leicht voluminös wirken kann.

Top Qualitäten:
+ Atmungsaktiv
+ Warm
+ Knitterarm
+ Weich

Uni (einfarbig) / Streifen / Kariert
 

Baumwolle
Möchten Sie einen Anzug für eine etwas lässigere Atmosphäre, ist Baumwolle die beste Wahl - insbesondere, wenn Sie den Anzug in den Sommermonaten tragen. Baumwolle ist etwas kühler als Wolle und eine weitere leichte Option für die Saison mit maximaler Atmungsaktivität. Baumwolle ist auch ein König im Komfort und eine beliebte Wahl, wenn Sie natürliche Stoffe mögen. Eine der besten Dinge an unseren Baumwollstoffen ist, dass sie in vielen verschiedenen Farben und Gewichten erhältlich sind. Dadurch kann man auch in den Wintermonaten einen Anzug aus Baumwolle tragen, am besten einfach mit einem etwas schwereren Stoff und einer Farbe für den Winter.

Unsere atmungsaktiven Baumwoll-Twill-Stretch Stoffe sind ideal für einen eng geschnittenen Hosenanzug oder ein elegantes Deux Piece. Mit einer sehr hohen Fadenzahl gewoben, fühlt sich der Stoff weich und leicht an und liegt angenehm auf der Haut.

Top Qualitäten:
+ Kann das ganze Jahr über getragen werden
+ Atmungsaktiv
+ Bequem
+ Klassischer Stil


Leinen
Leinen ist Ihre Sommeroption Nummer eins. Als leichteste und atmungsaktivste Stoffwahl für Anzüge ist Leinen perfekt für den Sommer im Büro, eine tolle Gartenparty oder eine Hochzeit im Frühling-Sommer. Der einzige Nachteil von Leinen ist seine knitteranfälligkeit, welche jedoch bei Leinen akzeptiert ist und als „edelknittern“ bezeichnet wird. Leinenanzüge sind ideal für einen lässigeren Look, können aber auch in dunkleren Farben getragen werden.
Top Qualitäten:
+ Sehr leicht und atmungsaktiv
+ Angenehm auf der Haut
+ Lässigere Variante


Samt (Velvet)
Samt ist sehr weich, üppig und auch strapazierfähig und atmungsaktiv. Da Samt oft mit Nylon gemischt wird, ist es nicht ganz atmungsaktiv wie Seide, aber etwas dicker. Dieser Stoff eignet sich perfekt als Herbst- und Winterstoff am besten als Blazer.
Top Qualitäten:
+ Sehr weich
+ Atmungsaktiv
+ Elegante Qualität
+ Warm


Cord / Manchesterstoffe
Cord oder auch Schnürlsamt, Kord, Manchester wird traditionell aus Baumwolle gewoben, heutzutage teilweise auch aus Viscose oder mit Samt gemischt. Cordanzüge sind für den Herbst und Winter eine sehr gute Wahl, sind aber eher als Freizeitanzüge als fürs Büro geeignet. Arbeiten Sie also in einem konservativen Umfeld, dann sind Cordanzüge, wenn überhaupt, nur in Schwarz oder Dunkelblau eine Option. In kreativen Berufen können Cordanzüge jedoch eine sehr gute Wahl sein.
Top Qualitäten:
+ Atmungsaktiv
+ Robust
+ Lässigere Variante
+ Warm


Tweed
Tweed ist eine Unterbezeichnung von Wollstoffen,der Tweed wird vor allem mit Tweed-Jackets und damit mit Herbst und Winter in Verbindung gebracht. Der Tweedstoff ist sehr robust, eher etwas hart und warm. Wie auch der Cordstoff ist der Tweed als Anzug eher für die Freizeit als für in Büro.
Top Qualitäten:
+ Atmungsaktiv
+ Robust
+ Lässigere Variante
+ Warm
 

Die richtige Farbe für Ihren Hosenanzug oder Deux Piece

Für gewöhnlich werden Navy Blau oder Anthrazit empfohlen, weil beide Farben weniger streng sind als Schwarz. Doch sind schwarze Anzüge für Büro natürlich auch okay. Tatsächlich sind schwarze Anzüge im Moment gar Trend. Bitte versuchen Sie aber auf keinen Fall, verschiedene schwarze Stoffe zu kombinieren, um einen Anzug zu „machen“. Wenn Sie nur ein oder zwei Anzüge kaufen, tun Sie Ihr Bestes, um Nadelstreifen zu vermeiden. Diese sind in der Regel einprägsamer und schwerer zu kombinieren, ja als Einzelteile gar fast unmöglich zu kombinieren. Tragen Sie hingegen öfters Hosenanzüge oder Deux Piece sollten Sie unbedingt auch mal einen Nadelstreifenstoff, einen karierten Stoff (Trend!) oder einen farbigen Anzugstoff wählen.


Was Frauen unter dem Anzug Blazer tragen sollten

Was soll ich unter dem Anzug tragen? Aus praktischer Sicht ist ein Oberteil mit Ärmel sicher sinnvoll. Auf diese Weise können Sie die Anzahl der Tragevorgänge verlängern, bevor Sie den Anzug chemisch reinigen müssen.
Eine weisse, blaue oder rosa Button-down Bluse kann großartig sein, vorausgesetzt, Sie passt gut. Ein kurzärmeliger Seidenpullover kann großartig sein oder sogar ein Seidenjersey-T-Shirt kann gut sein, vorausgesetzt, es sieht aus wie neu und ist undurchsichtig genug. Während Aufdrucke akzeptabel sind, ist es am sichersten, eine einfarbige Farbe zu wählen, die Ihrem Hautton schmeichelt. Eine weisse Bluse mit einem schwarzen Anzug ist prinzipiell in Ordnung, doch tragen auch Kellner oft eine solche Kombination. Pastellfarben wie Blau, Rosa oder Lila sind toll und lassen sich einfach kombinieren.


Rockanzug oder Hosenanzug?

Rock oder Hosenanzug? Früher war es der Rockanzug – doch die Zeiten ändern sich glücklicherweise und in der Regel ist der Hosenanzug eine gleichwertige Wahl. Möchten Sie etwas sehr Klassisches tragen, dann bietet sich der Bleistiftrock an. Tragen Sie lieber Hosen, dann ist es wichtig, dass die Hosen eine korrekte Länge haben, entweder für Schuhe mit Absätzen oder flache Schuhe. Dies wiederum schränkt die Wahl der Schuhe jeweils ein. Möchten Sie sich bei den Schuhen abwechseln, also einmal hohe und einmal flaches Schuhe tragen, dann ist ein Rock sicher die bessere Wahl, oder aber, Sie lassen sich zwei Hosen in unterschiedlichen Längen anfertigen. Der grosse Nachteil von einem Rockanzug, resp. Deux Piece ist hingegen, dass Sie für gewöhnlich Strümpfe tragen sollten, obwohl Strumpfhosen bei kälterem Wetter ganz ok sein können.

 



Massanzug, Herrenanzug, Damenanzug, Hosenanzug, Masshemd, Wintermantel nach Mass
Massanzug-online.ch - Massanzug-online.ch - Massanzug-online.ch